Gebetsgruppen

Gebetsgruppen

Eine wichtige Grundlage unseres Gemeindelebens sind verschiedene Gebetsgruppen und Gebets-Aktivitäten: Gebets-Trios, Morgengebet, Mittagsgebet, fürbittegebet vor dem gottesdienst, persönliches Gebet nach dem Gottesdienst, Krankengebet, Gebetsspaziergänge im Quartier usw.

Wenn Sie Gebet wünschen, sich einer Gebetsgruppe anschliessen möchten oder sich in irgendeiner Form für diesen Themenkreis interessieren, melden Sie sich ungeniert bei Matthias Pfaehler.

gemeindegebet

Wir treffen uns ab kommendem Donnerstag, 11. Juni wieder wöchentlich  in der Gellertkirche zum Gebet für unsere Gemeinde, unsere Stadt und unser Land!
Und zwar morgens um 7.14 Uhr und abends 19.14 Uhr für jeweils 45 Min. in der Kirche mit Musik und Gebet zu aktuellen Themen.

Dabei nehmen wir unter anderem das Wochen-Gebet auf, welches von der UNITE714 Gebets-Bewegung vorbereitet wurde: Dieser weltweite Gebetsaufruf anlässlich der Corona-Krise nennt sich UNITE714, weil er sich an 2. Chronik 7,14 orientiert: «Wenn mein Volk, über das mein Name genannt ist, sich demütigt, dass sie beten und mein Angesicht suchen und sich von ihren bösen Wegen bekehren, so will ich vom Himmel her hören und ihre Sünde vergeben und ihr Land heilen.»

Komm, sei dabei! Bete mit uns für einen neuen geistlichen Aufbruch!

Matthias Pfaehler und Dominik Reifler

 

 gebetsgruppen

Folgende Gruppen bestehen bereits und freuen sich über MitbeterInnen:

  • Gebet für Kirche und Stadt: Jeweils Freitags, 10 - 11 Uhr, Gellertkirche
  • Israelgebet: einmal monatlich an einem Samstag, 10 - 11 Uhr, Gellertkirche (Raum Magdalena). Termine entnehmen Sie gerne der Agenda.
    Kontakt: Rahel Pestalozzi, Tel.: 061 461 18 79, Email hier klicken.
  • Missionsgebet: einmal monatlich an einem Samstag, 10 - 11.30 Uhr, Gellertkirche (Raum Madgalena). Termine entnehmen Sie gerne der Agenda.
  • Gebetsgipfel: Frühgebet mit Kaffee und Gipfeli für alle Männer die es schwierig finden, alleine zu beten und ein geistliches Leben zu pflegen. Alle 14 Tage, Mittwochs, 6.30 - 7.30, Gellertkirche
    Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Global Prayer (neu): Das Global Prayer bietet die Möglichkeit, für die unterschiedlichen Anliegen unserer Welt im Gebet einzustehen. Themen sind die Kirche weltweit, verfolgte Christen, aber auch soziale Probleme. Politische und ökonomische Anliegen in den verschiedenen Ländern und Bevölkerungsgruppen sollen ebenfalls im Fokus stehen. Zur Zeit einmal wöchentlich digital via Whatsapp Broadcast-Gruppe. Wenn du der Gruppe beitreten und die kurzen wöchentlichen Anregungen zum Gebet erhalten möchtest, dann sende ein Global Prayer Start an die folgende Nummer: 0775102852.
  • MondayPrayer: Gebetsangebot für Männer mit einem Impulsgedanken und Worship. Jeweils am ersten Montag des neuen Monats, 19.00 Uhr, Gellertkirche (Raum David)
    Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Woman of Hope: Gebet für Frauenanliegen in jedem Erdteil auf Grundlage des Gebetskalenders Woman of Hope. Einmal monatlich, Termine werden beim ersten Treffen festgelegt.
    Anmeldung und Kontakt: Maja Hernándes-Schaub (061 313 09 96), Email hier klicken.
  • Rotlichtgebet: Wir beten während eines Gebetsspaziergangs für Menschen, die im Rotlichtviertel arbeiten und verkehren und für Opfer von Menschenhandel. Alle 14 Tage, Donnerstags, 19:30 - 20:00, Abwechslungsweise Ochsengasse/Heuwaage
    Kontakt: Salome Wick
  • Moms in Prayer Oberwil: alle 14 Tage, Wochentag und Zeiten variabel, Oberwil
    Kontakt: Christina Scherler
  • Gebet für Schule und Bildungswesen in Binningen (Moms in Prayer): alle 14 Tage, Freitags, 14 - 15 Uhr
    Kontakt: Mirjam Keller-Frey
  • Gebet für Schulen, Lehrer und Kinder in Klein-Basel (Moms in Prayer): Variabel alle 14 Tage, Hirzbrunnenquartier
    Kontakt: Mirjam Graber
  • Gebet für Binningen: am ersten Samstag des Monats von 19.15 - 21.15, Binningen
    Kontakt: Linde Meneghin

 

 

 

Kontaktperson

Matthias Pfaehler

Tel. 061 316 30 45 | Mail: