Ehekurs

Ehekurs

EIN WEG, DIE BEZIEHUNG ZU PFLEGEN UND IN DIE ZUKUNFT ZU INVESTIEREN

Sind Sie verheiratet oder leben Sie in einer verbindlichen Partnerschaft? Möchten Sie aus Ihrer Beziehung das Bestmögliche herausholen? Dann tun Sie sich gemeinsam etwas Gutes!
Hören Sie im Laufe des Abends interessante, authentische Inputs und vertiefen Sie die Anregungen im Gespräch unter vier Augen.
Egal, ob Sie seit kurzem oder schon länger zusammen sind, ob Ihre Beziehung stark ist, oder ob Sie gerade eine anspruchsvolle Zeit durchmachen. Dieser Kurs kann Sie unterstützen, damit Sie auf Dauer eine starke und glückliche Beziehung erhalten.

THEMEN 

  • Tragfähige Fundamente bauen 
  • Die Kunst zu kommunizieren
  • Konfliktbewältigung
  • Die Kraft der Vergebung
  • Der Einfluss der Familie - Vergangenheit und Gegenwart
  • Zärtlichkeit und guter Sex
  • Liebe ist... 

Die Privatsphäre eines jeden Paares wird respektiert. Es finden keine Gruppendiskussionen statt und niemand wird aufgefordert, mit Dritten über Persönliches zu sprechen.
Der Kurs ist auf christlichen Prinzipien aufgebaut. Dennoch ist er ausdrücklich so konzipiert, dass jedes Paar profitiert, – unabhängig ob Sie christlich orientiert sind oder nicht.

Wir freuen uns, Sie begrüssen zu dürfen!

KURSDATEN 2022:

4. / 11. / 18. / 25. Februar
18. / 25. März
1. April

jeweils, freitags von 18.45 - 22 Uhr, Abendstart mit einem festlichen Abendessen

KURSoRT

Gellertkirche, Christoph Merian-Platz 5, 4052 Basel

Kosten

Der Kurs kostet für alle Abende inklusive Kursunterlagen pro Paar CHF 300.-

leitung

Adrian und Ruth Egger-Ryser, Madeleine und Adrian Johner-Jampen, Eliane und Jakob Albrecht-Gut

 

Kontaktpersonen

ruth & adrian egger

Tel. 061 312 16 96 | Mail: